Zum Inhalt springen
Sie befinden sich in der Hauptspalte

Kirchenmusik

Unsere Gemeinde setzt bewusst einen Schwerpunkt in der Kirchenmusik. Unsere Kirchenmusikerin Helga Schauerte prägt sie mit einem Orgelspiel von internationalem Ruf und lockt zahlreiche Musiker in die Christuskirche. Auch unser Chor »Magnificat« trägt viel zum Gottesdienst bei. Aber auch Bachkantaten versüßen unseren Gottesdienst:

Drei- bis vier Mal im Jahr wird in unserer Kirche eine Kantate von Johann Sebastian Bach durch junge Musiker, Sängerinnen und Sänger des »conservatoire national de Paris« unter der Leitung international renommierter Musikexperten aufgeführt. Die jeweiligen Kantaten passen exakt in den Sonntagsgottesdienst, sie werden an dem Sonntag und an der Stelle im Gottesdienst zu Gehör gebracht, wo Bach es vorsah, nach der Lesung des Evangeliums. Lesungstexte, Predigt und Choräle sind dem Text der Kantate angepasst. Nach dem Gottesdienst und dem Gemeindecafé präsentiert das conservatoire national de Paris das Programm noch einmal für ein breiteres, nicht deutschsprachiges Publikum im Rahmen einer »matinée musicale« in der Kirche. Der Eintritt ist frei. Bitte schauen Sie im Kalender, wann die nächste Kantate stattfindet.

Regelmäßig finden auch nach dem Gottesdienst Orgel- und Flötenmatineen durch bekannte Musikerinnen und Musiker statt. Näheres dazu im Kalender. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Datum der letzten Änderung
Letzte Änderung 2010-11-21, 10:09:31 (GMT)
Tastenkürzel
[Alt + 0] - zur Titelseite
[Alt + 1] - Kalender
[Alt + 7] - Downloads
[Alt + 8] - zum Inhalt der Seite
[Alt + 9] - zum Seitenanfang